Berührendes

Berührendes

Man trifft sich wieder unter Freunden. Verstohlen die Haushalte zählend, aus denen die Geladenen kommen. Die Masken, an der Haustür noch getragen, sind inzwischen in den Hosentaschen verschwunden. „Ilse, dich habe ich lange nicht gesehen!“ Auf die Wiedersehensfreude...
Musik in meinen Ohren

Musik in meinen Ohren

Von Lieblingsliedern, Schicksalsmelodien und Herzen im Gleichklang Sie war schon über 88 Jahre alt und eine treue Christin, als sie von ihrer Kirchengemeinde gefragt wurde, welches Lied ihr am meisten bedeutet hatte im Leben. Es sollte eine Ausstellung dazu geben. Sie...
Ostern als Lebenserfahrung

Ostern als Lebenserfahrung

Ohne Trennung und Tod kein Leben Um ein genesungsförderndes „Göckslein“ herzustellen, muss man zunächst ein Ei aufschlagen und es trennen. Das Eiweiß wird zu steifem Schnee geschlagen, Eigelb und Zucker gut gemischt. Dann hebt man die eine Masse unter die andere....
Grenzerfahrungen

Grenzerfahrungen

Deutsche Grenze – die Mauer, der 9. November 1989, der 3. Oktober 1990, die Mauer im Kopf: Die deutsche Teilung und die Wiedervereinigung sind zentrale kollektive Erfahrungen für uns. Schreibe über West und Ost, BRD und DDR, den „antiimperialistischen...
Meine Rollen

Meine Rollen

Wir spielen im Leben viele verschiedene Rollen. Manche Rollen ergeben sich aus Herkunft, Alter und Familiensituation, andere Rollen wählen wir uns selbst. Hast Du als Kind gerne Rollenspiele gespielt – Vater/Mutter/Kind, Räuber und Gendarm, Indianer, Kasperle etc.?...
Was ist gefährlich?

Was ist gefährlich?

Kinder balancieren auf Trümmerwänden, spielen mit scharfkantigen Granatsplittern und streunen in der Gegend herum, um Erfahrungen aller Art zu sammeln – Hauptsache, sie sind mit dem Glockenläuten wieder zu Hause. War das gefährlich? Ihre Eltern haben sich in den 40er...